Steffi und Max haben sich in einer standesamtlichen Zeremonie im wunderschönen Lüneburger Standesamt im Heinrich-Heine Haus das Ja-Wort gegeben. Ich durfte die beiden an ihrem großen Tag gleich in 3-facher Funktion begleiten: Als Hochzeitsfotograf, aber auch als Hochzeitsvideograph und auch als gute Freundin. Da war der Tag für mich natürlich in mehrfacher Hinsicht aufregend und ich habe richtig mitgefiebert. Die Fotos hatte ich bereits in dieser Galerie veröffentlicht. Und hier findet ihr nun noch den Highlightfilm zu dieser wundervollen Hochzeit.

Es ist nicht einfach Fotos und Video gleichzeitig abzubilden, denn in den entscheidenden Momenten muss man sich für eines entscheiden, da man die Kamera immer umstellen muss. Aber ich hatte mit Steffi und Max alles vorab genau besprochen, damit sie wussten, dass sich gern auch etwas Zeit lassen dürfen. Und so war es mir möglich, auch alle wichtigen Situationen sowohl auf dem Video hier, als auch mit meinen Fotos festzuhalten.

Die einfachste Möglichkeit ist natürlich die Arbeit im Team. Wenn auch ihr euch eine Fotoreportage und einen kompletten Highlightfilm wünscht, dann komm ich gern gemeinsam mit einer Kollegin zu eurer Hochzeit. So können wir sicher stellen, dass wir wirklich alle Situationen auch für beide Medien festhalten können. Ein paar Informationen hierzu habe ich hier einmal zusammen gestellt.