Im Sommer durfte ich die freie Trauung von Linda und Sven im Strandhus Großensee mit der Kamera begleiten. Ich liebe freie Zeremonien, weil man da einfach alles nach seinen Wünschen gestalten kann. Und wenn in Norddeutschland das Wetter so mitspielt, wie an diesem Tag, dann kann die freie Trauung auch im Freien stattfinden.

Begonnen haben wir mit der Reportage mit dem Getting Ready. Beide haben sich in ihren Elternhäusern für den großen Tag eingekleidet, denn sie wohnen selber gar nicht in Norddeutschland. Wollten aber gern hier in ihrer Heimat heiraten. Zuerst habe ich Sven bei seiner Mama zu Hause besucht und seine Verwandlung zum Bräutigam dokumentiert. Danach bin ich zu Linda’s Familie gefahren, um auch dort die Verwandlung zur Braut zu fotografieren. Linda hatte für diesen Anlass liebevoll kleine Details zurecht gelegt, damit auch Schmuck und die Papeterie in Szene gesetzt werden konnten.

Anschließend bin ich zum Strandhus gefahren und habe dort wieder Sven getroffen, der schon die Gäste begrüßt hat. Draußen im Garten war alles für die Trauung aufgebaut und man hat direkt die feierliche Stimmung und die Vorfreude bei allen gespürt. Linda kam am Arm ihres stolzen Papas durch den Gang nach vorn geschritten. Besonders gefreut habe ich mich, dass die beiden sich Martina als Rednerin für ihre freie Trauung ausgesucht hatten. Ich kannte sie schon von der Hochzeit von Nina und Christian aus dem letzten Jahr und wusste daher sofort, dass es eine tolle Zeremonie wird. Emotional und persönlich. Doch nicht nur die Worte, die Martina an die beiden gerichtet hat, haben für Gänsehaut gesorgt. Auch die persönlichen Eheversprechen haben bei den Gästen das ein oder andere Tränchen in die Augen gedrückt.

Nach der Trauung und dem Sektempfang sind wir zu einem kleinen Paarshooting Spaziergang aufgebrochen. Linda und Sven haben sich als echte Naturtalente entpuppt. Ich musste den beiden wirklich gar keine Anweisungen geben, sondern sie haben so schön rum geturtelt, dass ich nur noch die Kamera bedienen musste. Und so sind wirklich tolle Paarbilder entstanden und auch den Babybauch haben wir direkt noch ein bisschen in Szene gesetzt.

Die Party fand auch direkt im Strandhus statt. Nach einem tollen Buffet wurde ausgelassen gefeiert, getanzt und gelacht und die Nacht zum Tag gemacht. Liebe Linda, lieber Sven: vielen herzlichen Dank für das mir entgegen gebrachte Vertrauen. Ich habe mich sehr gefreut, euch zu begleiten und wünsche euch alles Liebe für eure gemeinsame Zukunft zusammen mit eurer kleinen Maus.